Kuwasseggasse
startseite (5)_201703161102565.JPG




Jedes Kind ist etwas Besonderes. Kinder sind wie Schmetterlinge im Wind… Manche fliegen höher als andere, doch alle fliegen so gut sie können… Warum vergleichen wir sie miteinander?... Jeder ist etwas Besonderes… Jeder ist wunderbar und einzigartig!“

 

Unter dem Motto „Lebe bunt und wild“ startete der Kindergarten Kuwasseggasse im Herbst 2016 in das erste Betreuungsjahr.

In unserer täglichen Bildungsarbeit arbeiten wir nach dem bundesländerübergreifenden Bildungsrahmenplan. Durch Beobachtung der Kinder, eine gut vorbereitete Umgebung und gezielte pädagogische Angebote, unterstützen wir das Wachsen und Lernen der Kinder.

Wir fördern und fordern ein jedes Kind in seinem individuellen Entwicklungsstand.

In unserem Haus, legen wir großen Wert auf Selbstständigkeit, Selbsttätigkeit und Partizipation. Die Kinder lernen Verantwortung zu übernehmen und Entscheidungen zu treffen. Es werden täglich Bildungsangebote gesetzt, die den Bedürfnissen der Kinder entsprechen.

Unser Schwerpunkt liegt im Bereich der Bewegung und Gesundheit.
In gezielten Bewegungseinheiten (Psychomotoriken, Bewegungsbaustellen,...), aber auch in der Freispielzeit im Garten oder im Turnsaal, haben die Kinder jederzeit die Möglichkeit, ihren natürlichen Bewegungsdrang zu stillen.
Durch den nahegelegenen Sport- und Tennisplatz, werden auch diese zwei Sportarten im Kindergarten angeboten.

Um das Gesundheitsbewusstsein der Kinder nachhaltig zu prägen, legen wir großen Wert auf eine gesunde Jause, die offen in der jeweiligen Gruppe, vom Kindergarten bereitgestellt wird. Auch die Früchte in unserem Garten, werden gemeinsam mit den Kindern geerntet und verarbeitet.

startseite (3)_201703161102543.JPG

Ein weiteres Hauptaugenmerk liegt für uns darin, die Kinder mit der Natur vertraut zu machen. Sie sollen sich mit der Natur auseinand ersetzen können, indem sie bei jeder Witterung unseren Garten nutzen und zusätzlich Ausflüge in die Natur machen.



Tiefe Wurzeln braucht ein Kind, um in seiner Entwicklung wachsen zu können. Genau diese Wurzeln sollen den Kindern in der Zeit, in der sie bei uns sind, Stärke und Halt geben und sie auf ihren weiteren Weg begleiten.



startseite (6)_201703161106541.JPGstartseite (7)_201703161106562.JPG


Unser Tagesablauf


7:00 / 08:00 – 08:45 Uhr

Freispielzeit
Kreativangebote
Hauswirtschaftliche Tätigkeiten
Gezielte Kleingruppenarbeit
(Sprachliches Angebot, Liederarbeitung, …)

 
 
08:30 – 10:30 Uhr

offene Jause
(Die Jause wird täglich vom Kindergarten zur Verfügung gestellt.)



09:30 - 10:00 Uhr

Gemeinsamer Morgenkreis mit beiden Gruppen


10:00 - 11:30 Uhr

Freispiel im Garten
Gezielte Kleingruppenarbeit (sprachliches Angebot, Liederarbeitung, …)
Bewegungseinheiten (Psychomotorik, Rhythmik, Bewegungsbaustelle, …)
Schulvorbereitung
Kreativangebot

 
12:00 – 12:45 Uhr

Mittagessen



13:00 – 14:00 Uhr

Rasten im Schlafraum bzw. Freispielzeit



ab 13:30 - 15:00 Uhr 

offene Jause


 
15:30 – 16:00 / 17:00 Uhr

Freispiel im Garten, Turnsaal oder Gruppenraum



startseite (4)_201703161102554.JPG



  




 
2018, GiP Gemeinnützige Projekt GmbH
Dietrichsteinplatz 15, 8010 Graz | Telefon: +43 (0)316 / 34 84 48 | Fax: +43 (0)316 / 34 84 48-25 | E-Mail: office@gip.st
IT-Vienna