Leonhardstrasse 114gip_kk-leonhardtstrasse114-allg-rechte-seite_201801282312081.gif

Die Kinderkrippe Leonhardstraße 114 besteht aus nur einer Gruppe, die ganztägig geführt wird wodurch eine angenehme, familiäre Atmosphäre besteht. Durch Rituale und den Tagesablauf erfahren die Kinder Sicherheit und sie geben ihnen Halt.

Diese Kinderkrippe verfolgt einen Englischschwerpunkt. Durch englische Lieder und Aktivitäten erlernen bereits die "Kleinen" spielerisch die verbreitetste Fremdsprache der Welt. Neben konkreten Angeboten fließt Englisch in unseren Alltag ein - vom Aufräumlied bis zum Tischspruch, im Garten oder Turnsaal bis in den Morgenkreis. So wird die englische Sprache natürlich erworben und bildet die Basis für den späteren Fremdspracherwerb.

Daneben ist uns Bewegung besonders wichtig. Um die Kinder in ihrer natürlichen Entwicklung bestmöglich zu unterstützen und ihren Bewegungsdrang zu stillen, werden vor allem Bewegungsbaustellen aufgebaut und wir gehen bei fast jedem Wetter in den Garten. Zusätzlich werden einfache Bewegungsspiele bzw. -einheiten auf Deutsch und Englisch durchgeführt.


So sieht ein typischer Tag bei uns aus:

07.30 - 8:45 Uhr: Ankunftszeit, Freispiel
08:45 - 9:05 Uhr: Morgenkreis
09:10 - 9:30 Uhr: Gemeinsame Jause
09:30 - 11:00 Uhr: Bewegung im Garten oder im Turnsaal
11:30 - 12:00 Uhr: Mittagessen
12:00 - 14:00 Uhr: Schlafen
14:00 - 14:30 Uhr: Freispielzeit
14:30 - 15:00 Uhr: Gemeinsame Nachmittagsjause
15:00 - 16:30 Uhr: Freispielzeit/Gartenzeit und Abholphase

 
2019, GiP Gemeinnützige Projekt GmbH
Dietrichsteinplatz 15, 8010 Graz | Telefon: +43 (0)316 / 34 84 48 | Fax: +43 (0)316 / 34 84 48-25 | E-Mail: office@gip.st
IT-Vienna