Tagesbetreuung in Schulen

Die Schulische Tagesbetreuung bietet Kindern ein gemeinsames Mittagessen, eine Betreuung bei den Hausaufgaben und Stoffwiederholungen an. Ebenso haben die Kinder die Möglichkeit, ihre Freizeit kreativ zu gestalten.

Ganztägige Schulformen sind eine der wichtigsten Maßnahmen innerhalb eines chancengerechten, qualitativ hochwertigen Bildungssystems. Sie garantieren, dass jede Schülerin, jeder Schüler optimal betreut wird, und unterstützen bei der Vereinbarkeit von Beruf und Familie.

Im Rahmen der schulischen Tagesbetreuung werden die SchülerInnen an den Schultagen bis mindestens 16:00 Uhr von PädagogInnen professionell begleitet.

Dabei steht gemeinsames Lernen genauso auf dem Programm wie sportliche, kulturelle und naturwissenschaftliche Aktivitäten. Der ausgewogene Wechsel von Lern- und Freizeit fördert die SchülerInnen in Ideenreichtum und Kreativität.

Von September 2011 bis August 2016 fungierte GiP als Personaldienstleister für die Tagesbetreuung an allen Volks- und Neuen Mittelschulen in Graz.

Aktuell führt GiP in den Gemeinden Eggersdorf und Söding die Tagesbetreuung an den Schulen.

 

 
2017, GiP Gemeinnützige Projekt GmbH
Leechgasse 30, 8010 Graz | Telefon: +43 (0)316 / 34 84 48-22 | Fax: +43 (0)316 / 34 84 48-25 | E-Mail: office@gip.st
IT-Vienna